Entlassfeier 2018

Geschafft!

Nach vielen Wochen der Vorbereitung und des Ablegens der Prüfungen beginnt mit dem Ende der Schulzeit jetzt ein neuer Lebensabschnitt.

In feierlichem Rahmen verabschiedete die Montessori-Schule Deiningen ihre diesjährigen Abschlussschüler. Für Maya Ueckert, Julian Edelhäuser und Lukas Rau bedeutet dies den Übergang in die Berufswelt.

Zu diesem Anlass ließ es sich keine Säule der Schulfamilie nehmen, den Dreien zu gratulieren und gute Wünsche mit auf den Weg zu geben. Schul- und Klassenleitung, Vorstand und Elternbeirat ließen Momente der Schulzeit Revue passieren und gingen in Ihren Beiträgen auf die zukünftigen Herausforderungen ein.

Entlassfeier 2018

In einer kurzen Andacht reflektierte Religionslehrerin Susanne Kaiser über den Rucksack des Lebens, den jeder der Schülerinnen und Schüler bis zum aktuellen Zeitpunkt mit wichtigen oder weniger wichtigen Dingen angefüllt hat. Bei genauerem Hinsehen kann man aber erkennen, dass Nichts unwichtig ist, sondern alles Bisherige zum Leben dazugehört.

Zum Schluss gaben die Mitschülerinnen und Mitschüler als weitere Säule der Schule den „Gehenden" noch gute Wünsche mit auf den Weg.

Umrahmt wurde die Feierlichkeit durch Lieder und Musikstücke des Chores und der Musiklehrerin Angelika Seilz.

Entlassfeier 2018 2

Nach der Übergabe der Zeugnisse klang der Vormittag bei einem reichhaltig gefüllten Buffet und guten Gesprächen aus.

Martin Götz/AK Öffentlichkeit