Schule

Zukunftsfähig werden

Einen  spannenden Seminartag verbrachten die Eltern und Pädagogen am vergangenen Mittwoch in der Montessori-Schule in Deiningen. 65 Eltern waren gekommen und nahmen sich einen ganzen Tag Zeit, um gemeinsam unter Leitung des erfahrenen Montessori-Coach Claus-Dieter Kaul über zukunftsrelevante Themen der Schule nachzudenken.

 

Die Palette der Themen reichte von Organisatorischem zur weiteren Förderung des Miteinanders im schulischen Alltag über wichtige pädagogische Themen wie die Weiterentwicklung einer optimalen Lernumgebung im Sinne der Pädagogik Maria Montessoris bis hin zu ersten Impulsen zur Entwicklung einer zukunftsfähigen Ganztagesschule.

Auch die Anliegen der Schüler bekamen genügend Raum. Die Wünsche der Schüler konzentrierten sich vor allem auf den weiteren Ausbau und die Ausstattung der Schule wie z.B. eine zukunftsweisende Technik, Spielgeräte für den Pausenhof und die Gestaltung des Eingangsbereichs.


Für die Schulleitung war es ein großer Erfolg, dass sich so viele Eltern für diesen Seminartag - unter der Woche - Zeit genommen haben. In diesem Schuljahr wird es noch einen weiteren Workshop im Juni mit Herrn Claus-Dieter Kaul geben. Hier wird seitens der Pädagogen die Erweiterung des Schulkonzeptes vorgestellt und die ersten Grundsteine für den Erdkinderplan werden gelegt. Ein weiterer Schwerpunkt wird der Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät sein.